Warum grüne Smoothies der Start in einen perfekten Tag sind (+mini E-Book)

grüner Smoothie
Bildquelle: Nick Starichenko / Shutterstock.com

Aus der Fitness – und Gesundheitsszene sind (grüne) Smoothies nicht mehr wegzudenken. Der Hype hat etwas nachgelassen, aber das heißt nicht, dass die grünen Schätze nicht mehr beliebt sind.

2016 habe ich nach einem  einwöchigen Selbsttest zum Thema „Guten  Morgen Routine“ unter anderem auch die grünen Smoothies für mich entdeckt. Seit dem gibt es jeden Morgen was Grünes zum Frühstück (ok, wenn ich mal vergessen habe einzukaufen gibts morgens auch mal keinen). Oh, achja… und Kaffee!

Meinen morgendlichen Smoothie mache ich am liebsten aus Banane, Gurke, Ananas, jungem Spinat und etwas Orangensaft (mit Fruchtfleich), fülle mit etwas Wasser auf und bin ready für den Tag. Mein Frühstück besteht also aus dem grünen Smoothie und einem Kaffee mit Kokosmilch. Ich liebe es und mein Körper wohl auch, denn bis Mittag bin ich satt und Heißhunger-frei.

Was grüne Smoothies besonders macht und warum sie der perfekte Start in den Tag sind darüber liest Du in meinem Mini-E-Book “ der grüne Smoothie Guide“ .

Hier kannst Du ihn Dir im PDF-Format kostenlos herunterladen (mit Klick unten aufs Bild)

grüner smoothie guide preview
Hier klicken für den Smoothie Guide

Viel Spaß & liebe Grüße

Unterschrift