So kannst Du Dein Buch erstellen und drucken lassen

*manche Beiträge können Links zu Websites und Produkten enthalten, die ich mag und Dir gerne weiter empfehlen möchte, für die ich aber nicht bezahlt werde. Du erkennst sie an dem Sternchenymbol*.

Ein Buch erstellen und drucken lassen? Es ist gar nicht so kompliziert und teuer wie Du vielleicht denkst. Wäre es nicht toll, aus den einsamen Textdateien auf Deinem Computer ein richtiges Buch zu machen? Oder die Buchidee, die Du schon so lange vor Dir her schiebst (weil Bucherstellung und Druck so teuer und kompliziert sind), endlich zu Papier zu bringen?

  • „Es will doch eh kein Verlag meine Texte veröffentlichen.“
  • „Ein Verlag schränkt mich viel zu sehr ein, was Design und meinen Schreibstil angeht.“
  • „Selfpublishing? Das ist mir viel zu teuer.“
  • „Ich habe keine Ahnung wie ich mein Buch überhaupt erstellen soll.“
  • „Ich weiß nicht wie ich mein Buch vermarkten soll.“

Wie kannst Du also möglichst kostenübersichtlich, professionell, schnell und mit allen Freiheiten Dein Buch erstellen und drucken lassen?

Tredition ist das Zauberwort. Diese online Verlagsplattform vereint Verlag und Selfpublishing zu einem rundum Angebot, das Dein Buch endlich Wirklichkeit werden lässt. Keine einsamen Textdateien auf Deinem Computer mehr – sondern ein echtes Buch.

Buchdesign? Deine Entscheidung

Du entscheidest selbst darüber, wie Dein Buch gestaltet sein soll. Fotos, Grafiken, Farben oder auch nur Text – alles ist möglich. Du entscheidest über Inhalt, Gestaltung, Format und ob Du es als E-Book, Soft – oder Hardcover anbieten willst.

Das Besondere an Tredition ist: Du brauchst Dich nicht um professionelles Marketing zu kümmern, denn die Plattform übernimmt das für Dich. Du machst Deine Werbung für Dein Buch über Deine Social Media Kanäle, um den Rest brauchst Du Dir keine Gedanken machen. Die Plattform übernimmt auch das Platzieren Deines Buches bei Amazon. Du hast mit Buchdruck, der Verkaufsabwicklung und dem Versand nichts zu tun.

Sogar den Preis pro Buch kannst Du selbst festlegen. Der Spielraum bei der Preisfestsetzung hängt dabei vom Format, der Anzahl der Farbsseiten und der Gesamtseitenzahl ab. Deine Provision pro Buch hängt mit dem Verkaufspreis zusammen und kann so ebenfalls aktiv von Dir beeinflusst werden.

Die Kosten für Deine Veröffentlichung gestalten sich übersichtlich

Wenn Dein Buch fertig ist, Du auf der Website von Tredition alle Daten eingetragen, Deine Texte und das Cover hochgeladen hast und bereit bist für die Veröffentlichung, zahlst Du einmalig 149,90 € – egal wie viele Seiten. Du kannst auch 35 Eigenexemplare Deines Buches bestellen (vergünstigt) und die Veröffentlichungsgebühr entfällt (Marketing etc. bleiben davon unbeeinflusst).

Buch Erstellung in Indesign und veröffentlichung über Tredition

Wie soll ich mein Buchcover und den Buchinnenteil erstellen? Ich habe doch keine Software dafür.

Dafür bietet Dir Trediton ebenfalls eine Lösung an. Du kannst direkt auf der Tredition Website Vorlagen für Dein Cover auswählen oder Dein eigenes Design hochladen (die Abmessungen dafür stellt die Plattform Dir unkompliziert zur Verfügung). Für den Buchinnenteil hast Du verschiedene Möglichkeiten der Gestaltung. Diese werden Dir auf der Website übersichtlich dargestellt und in detailreichen How-To Artikeln erklärt – Du kannst also direkt anfangen Dein Buch zu erstellen. Auch für Lektorat und Korrektorat hat Tredition Lösungen parat. Bei Fragen hat der kostenlose Support immer ein offenes Ohr und die Antworten für Dich.

Und eins kann ich Dir sagen: Dein eigenes Buch in den Händen zu halten ist ein tolles Gefühl – das kann kein E-Book der Welt ersetzen.

Ein richtiges Buch ist noch nichts für Dich? Wie wäre es mit einem E-Book oder vielleicht hast Du Lust auf ein E-Magazine?

In der aktuellen Ausgabe meines kostenlosen, blätterbaren Magazin „PDF & Roses“ geht es um Contentverwertung und wie Du in Zeiten von Unproduktivität, Aufschieberitis und Motivationslosigkeit trotzdem ein tolles PDF Mini-Magazin auf die Beine stellen kannst. Dazu bekommst Du von mir eine Canva-Vorlage, so dass Du direkt loslegen kannst 🙂

Und noch eine besondere Überraschung, wenn Du schnell bist. Schau jetzt unbedingt rein!

Ich freue mich auf Dich!

Unterschrift
Newsletter Magazin PDF & Roses

Designed and coded with by Tobias Herden.